Screen-Peas
klein - grün - satirisch
ein Umweltmagazin

Nr.3
Stand:28.10.1996

Die nächste Ausgabe
erscheint am 11.11.96


zurück zur Übersicht

QUIZ
SATIRE/QUIZ



ÖKO-Spruch


PEAS
PEAS FOR ALL



ÖKO-
Sprachschatz



Sommerzeit


LINKS
UMWELT_INFOS



Bisherige
Ausgaben


Fehlkonstruktion bei Autos

Autos haben unbestreitbar einige nachteilige Auswirkungen auf die Umwelt. Eine davon ist der Ausstoß von Abgasen durch den Auspuff - mit allen Folgen für Atemluft und Klima.
Durch Nachlässigkeit oder Unachtsamkeit der Autokonstrukteure liegt der Auspuff in der Regel aber an einer Stelle des Fahrzeugs (nämlich hinten und unten), die völlig außerhalb des Gesichtsfeldes der FahrerIn liegt, so daß jede AutofahrerIn zwar theoretisch weiß, daß Autos Abgase ausstoßen, beim eigenen Fahrzeug aber sich in völliger Unkenntnis über die konkreten Emissionen befindet.
Dies ließe sich leicht ändern! Screen-Peas macht hiermit den Vorschlag, grundsätzlich bei allen Autos den Auspuff an eine andere Stelle zu setzen, nämlich vorne im Sichtbereich der FahrerIn, etwa seitlich an der Frontscheibe.

Die Vorteile der neuen Auspuff-Konstruktion liegen auf der Hand:
    Die FahrerIn hat stets unter Kontrolle, was aus dem Auspuff herauskommt (z.B. Ruß), und kann erst dadurch verantwortlich auf die Emissionen einwirken
    Die Abwärme kann zum Heizen der Frontscheibe genutzt werden (im Winter ein großer Vorteil)
    Durch die größere Nähe zum Motor wird die ganze Abgasführung erheblich billiger.
Screen-Peas gibt hiermit diesen Impuls für die künftige Kraftfahrzeug-Konstruktion - zur Überbrückung der noch verbleibenden Zeit, bis das abgasfreie Auto zur Verfügung steht.

Das ökonomische
Prinzip


Zasterix

(Anzeige)

Das BUSCH-Spiel

  • Das Computer-Lernspiel zum Betrieblichen Umweltschutz
  • Spiel-Entscheidungen zwischen Ökonomie und Ökologie
  • Zum Einsatz in der beruflichen Aus- und Weiterbildung
Das ökologische
Streben


Ökolore


Impressum

Das Screen-Peas Magazin wird herausgegeben von Lübbert Kok und Maike Franzen (Die Lernsoftwerker)

Alle Rechte an den veröffentlichten Texten und Zeichnungen liegen bei den Herausgebern - Kopieren nur mit Genehmigung. Zitieren von Ausschnitten (mit Quellen-Angabe) ist gestattet und sogar gern gesehen.

Zuschriften bitte an: l.kok@t-online.de